Patienten erhalten bei uns 5 Sterne und ein Plus

4. November 2019 | Duo Dental Zahntechnik


Zahnersatz muss passen, lange halten und gut aussehen. Was zunächst ganz logisch und einfach klingt, offenbart auf den zweiten Blick eine komplexe Herausforderung. Wir von Duo Dental Zahntechnik in Falkenstein haben dafür unser 5-Sterne-Plus-Programm etabliert.

Für das Herstellen eines Zahnersatzes ist je nach Ausgangssituation und Patientenwunsch einem fundierten Protokoll zu folgen, das auf Erfahrung und handwerklichem Können basiert. Schublade auf und Kunstzahn raus …, so einfach ist es leider nicht. Und auch bei modernen digitalen Technologien reicht es nicht, nur den Knopf zu drücken und zu warten, bis die Maschine den fertigen Zahnersatz auswirft. Ein Zahnersatz wird immer individuell gefertigt; in enger Abstimmung mit dem Zahnarzt. Insbesondere bei komplexen Situationen müssen viele Faktoren zusammengebracht werden.

5 Sterne für Ihre Zufriedenheit

Ziel ist ein funktionell-ästhetisch hochwertiger Zahnersatz. Dieser sichert dem Patienten Wohlergehen, Ausgewogenheit sowie hohe Lebensqualität. Zusammen mit dem Zahnarzt begleiten wir Sie auf dem Weg zu einem natürlich wirkenden Zahnersatz, der sich ästhetisch in Ihren Mund eingliedert. Bei uns hat sich seit vielen Jahren das sogenannte 5-Sterne-Plus-Programm bewährt. Das Konzept beruht auf unserer jahrzehntelangen zahntechnischen Erfahrung. Berücksichtigt werden funktionelle, ästhetische und biologische Aspekte.

1. Modellvermessung und Analyse

Eine exakte Vermessung des Gipsmodells (Abformung des Gebisses) visualisiert die Ausgangssituation vor einer jeden Behandlung.

2. Funktionsdiagnostik und Kiefergelenkvermessung

Um mit einem Zahnersatz die Funktionen ausführen zu können, die von einem natürlichen und gesunden Gebiss bekannt sind, muss die Einzigartigkeit des Kiefergelenks beachtet werden. Um diese Bewegungen des Kiefergelenks 1:1 im Labor nachahmen zu können, arbeiten viele unserer Zahnarztkunden mit dem AVOSAX-System.

3. Planung und Auswertung

Duo Dental unterstützt Zahnärzte bei der prothetischen Planung einer Restauration. Insbesondere bei komplexen Fällen bietet eine zahntechnische Analyse zusätzliche Informationen für die Planung.

4. Navigierte Implantation

Mit digitalen Bildgebungsverfahren und einer Planungssoftware erhält der Zahnarzt eine Basis für sichere Implantationen. Wir von Duo Dental unterstützen bei der virtuellen Planung und stellen eine individuelle OP-Schablone her.

5. Biologischer Zahnersatz

Zahlreiche körperliche Beschwerden können ein Hinweis auf eine Materialunverträglichkeit sein, zum Beispiel gegenüber bestimmten Metallen. Wir bieten unseren Patienten Bio-Zahnersatz (biokompatibel) an, z. B. aus metallfreien Werkstoffen.

Und das PLUS

Das PLUS ist unsere persönliche und kompetente Betreuung vor, während und nach der prothetischen Therapie.

Zurück

Wir suchen!
– Zahntechniker (m/w/d)
– Zahntechnikermeister (m/w/d)
– Auszubildende (m/w/d)
Bewirb dich jetzt hier!