5 Sterne Plus Programm (Für Praxen)

Unser 5 Sterne Plus Programm vereint die funktionellen, die ästhetischen und die biologischen Aspekte. In Kombination mit unseren jahrelangen Erfahrungen ist dies die grundlegende Basis zu einem vorhersagbaren und sicheren Behandlungserfolg. Wertschätzung, fachliches Know-how, moderne Technik und validierte Konzepte – denn die Herstellung von Zahnersatz bedeutet für uns auch, eine Verantwortung zu tragen.


5-sterne-plus-programm-duo-dental-zahntechnik

Ein Plan – ein Ziel – ein gemeinsames Erfolgserlebnis. Ein funktionell-ästhetisch hochwertiger Zahnersatz bringt Wohlergehen, Ausgewogenheit sowie hohe Lebensqualität und somit die Zufriedenheit Ihres Patienten. Mit dem 5 Sterne Plus Programm bieten wir Ihnen die perfekten „Werkzeuge“.

Das 5 Sterne Plus Programm umfasst folgende Schritte:

  1. Modellvermessung und Analyse
  2. Funktionsdiagnostik und Vermessung
  3. Planung und Auswertung
  4. Navigierte Implantation
  5. Biologischer Zahnersatz

Das Plus ist unsere persönliche Betreuung vor, während und nach der prothetischen Therapie.


1. Modellvermessung und Analyse

Die Bestimmung der Zahnposition und der Okklusionsebene vor der Anfertigung von Zahnersatz ist komplex und oft zeitaufwendig. Lassen Sie sich von uns helfen!

Wir arbeiten mit dem Analyse- und Fertigungssystem StaubTMCranial. Mittels anatomischer Referenzpunkte (Modellanalyse) erfolgt eine mathematische Rekonstruktion der prospektiven Okklusionsebene und der Prothesenzahnposition. Somit können die natürlich-gesunde Zahnposition, -größe sowie -stellung exakt rekonstruiert werden.

Vorteile für Sie und Ihre Patienten:

  • Weniger Behandlungstermine
  • Reproduzierbar und wissenschaftlich fundiert
  • Visualisierung des Ergebnisse schon zu Beginn der Behandlung
  • Konstante Sicherheit und Qualität
  • Erhöhte Akzeptanz des Zahnersatz

 

5-sterne-plus-programm-funktionsdiagnostik-zahnaerzte

2. Funktionsdiagnostik und Kiefergelenkvermessung

Die korrekte Evaluation der funktionellen Rotation des Unterkiefers ist seit jeher eine Herausforderung für praktizierende Zahnärzte. Die meisten der mechanischen und elektronisch-unterstützten Analyseverfahren geraten aufgrund der Dreidimensionalität des Kiefergelenks an ihre Grenzen. Wir haben die einfache Lösung für dieses Problem: AVOSAX!

Das AVOSAX-System wurde vom Funktionsspezialisten PD Dr. Andreas Vogel (Leipzig) entwickelt und ermöglicht erstmals, die individuellen Kaubewegungen dreidimensional zu erfassen und zu simulieren. Die Übertragung beruht auf dem Prinzip eines Pantographen. Bewegungsbahnen werden „abgeschrieben“ und in individuellen Gelenkboxen hinterlegt. Das genaue Vorgehen präsentieren wir regelmäßig auf unseren Informationsveranstaltungen und Workshops.

Lassen Sie sich von der Einfachheit des AVOSAX-Systems begeistern! AVOSAX ist unsere gemeinsame Basis für die Fertigung eines individuellen Zahnersatzes.

 

3. Planung und Auswertung

Speziell in der Implantologie können mit dem dreidimensionalen Röntgenbild viele Details erkannt werden – zum Beispiel mit der Digitale Volumentomografie (DVT). Seit mehr als zwanzig Jahren arbeiten wir mit Implantat-Planungsprogrammen und können Sie optimal unterstützen.

Stellen Sie sich unseren Ablauf vor:

  1. Sie senden uns ein DVT-Bild.
  2. Wir digitalisieren das Set-up (prothetisches Ziel) und überlagern in der Planungssoftware die Daten des DVT mit den Daten des Set-up.
  3. Wir evaluieren die optimale Implantatposition. Sie erhalten den Planungsvorschlag.
  4. Sie gleichen die Implantatposition mit den anatomischen Gegebenheiten ab und verschlüsseln die Planung.

 

5-sterne-plus-programm-navigierte-implantologie

4. Navigierte Implantation

Mit modernen digitalen Bildgebungsverfahren und darauf abgestimmten Planungssoftware-Programmen legen Sie die Basis für die sichere und minimalinvasive Implantation. Basierend auf der von Ihnen validierten Planung fertigen wir eine hochpräzise Bohrschablone, mit der Sie die Implantate präzise und schnell inserieren können. Das ist Teamwork!

Bei Bedarf können wir bereits zum Zeitpunkt der Implantation einen individuell gefertigten Zahnersatz zur Verfügung stellen. Dieser kann – je nach medizinischer Indikation – direkt im Anschluss des operativen Eingriffs eingegliedert werden.

 

5-sterne-plus-programm-duo-dental-biologischer-zahnersatz

5. Biologischer Zahnersatz

Bio-Zahnersatz ist nicht nur eine vorübergehende Modeerscheinung. Ganz im Gegenteil. Zunehmend etabliert sich das Verständnis dafür, dass das ganzheitliche Denken und die Materialkunde in die Planung eines Zahnersatzes einzubeziehen ist.

Metallfreier Zahnersatz als Alternative: Zahlreiche körperliche Beschwerden können ein Hinweis auf eine Materialunverträglichkeit sein. Daher wird eine Vielzahl der Versorgungen heute mit metallfreien Werkstoffen vorgenommen. Es gibt mittlerweile viele und vor allem klinisch fundierte Erfahrungen mit biokompatiblen (körperverträglichen) Werkstoffen wie beispielsweise Zirkonoxid oder PEEK.

In enger Abstimmung mit Ihnen werden wir das optimale Material für Ihren Patienten wählen – metallfrei, biokompatibel und ästhetisch.

Weitere Informationen zum Biologischen Zahnersatz!

Besuchen Sie unseren Avosax-Stand auf der IDS 2019!

Halle 10.2
Stand L045